logo
ecke
nepal-travelguide-logo
 
Nepal Art Shop
Tibetische Räucherstäbchen
Tibetische Räucherstäbchen

ab 1,50 EUR pro Packung

Sprache / Nationalsprache in Nepal

Sprache

Die Nationalsprache ist Nepali und stammt vom altindischen Sanskrit ab in der alle wichtigen Hindu-Schriften verfasst wurden. Viele nepalischen Volksgruppen besitzen auch ihre eigenen Sprachen so wie die Newars im Kathmandu- Tal Newari sprechen haben auch die Magars, Gurungs, Rais und die Sherpas jeweils ihre eigenen Sprachen.

In Nepal werden mindestens 20 verschieden Sprachen gesprochen die sich durch verschiedene Dialekte unterscheiden. Nepali gehört zur indo- germanischen Sprache, wodurch sie auch über einigen Ecken mit dem Deutschen Sprache verwand ist. Zum Beispiel sagt man in Nepali "mero naam", was im Deutschen "mein Name" bedeutet oder "raato" rot, sowie "Nak putzne" Nase putzen.

Deutschsprachigen fällt das erlernen der Sprache durch die Ähnlichkeit sehr viel leichter als z.B. Franzosen oder Engländer. Wogegen die Schrift schwer zu erlernen ist. Sie Stammt aus dem Sanskrit und besteht aus 14 Vokalen und 36 Konstanten, die sich noch durch unterschiedliche Betonungen unterscheiden.

Um eine individuelle und aussergewöhnliche Reise zu erleben, sind Sprachkenntnisse immer zu empfehlen. Sie können sich nicht nur besser verständigen, sondern zeigt auch das Interesse an der Kultur und der Bevölkerung. Wechselt man mit den Nepalesen ein paar Worte, werden die gleich erwidert und enden oft in einem herzlichen Gelächter.

Wer sich ein paar Grundbegriffe aneignen will, dem empfehle ich das Büchlein "Nepali Wort für Wort" (aus der Kauderwelsch- Reihe), erschienen im Peter- Rump-Verlag. Das Buch ist handlich, aktuell und unersetzlich als Reisebegleiter.

Wer sich schon vor dem Urlaub näher mit der Sprache auseinander setzen will, für den bieten wir eine kleine Einführung in die nepalesische Sprache. Lernen sie die Aussprache auf Anhieb korrekt von einer Nepalesin und erfahren sie nebenbei einiges über Land und Kultur. Sollten sie Interesse haben, dann schreiben sie uns eine Email oder rufen sie uns einfach an. Wir befinden uns im Raum Germersheim nähe Karlsruhe, Mannheim und Landau. Die Kontaktdaten finden sie im Impressum!

Ein Wort das ich ihnen gleich mit auf den Weg geben kann und das auch jeder Besucher wissen sollte ist "Namaste". Es ist ein in ganz Nepal benutztes Grußwort, was Wörtlich übersetzt bedeutet " Ich grüße den Gott in Dir". Bei der allgemeinen Begrüßung und auch Verabschiedung, was soviel heißt wie "Guten Tag oder auf Wiedersehen" werden die Handflächen in Brusthöhe aneinander gelegt und der Kopf dabei leicht gesenkt.


Hier ein paar nützliche Nepali Wörter:

Allgemeines--------------------------------

Namaste - allgemeines Grusswort
Dhanyabad - danke schön
Ho - ja
Hoina - nein
Tchha - sein, befinden
Tchhaina - nicht sein
Thiktchha - okay
Budtchhaina - ich verstehe nicht
Mero naam Theo ho - Mein Name ist Theo
Tapaiko naam ke ho? - Wie ist dein Name?
Yo ke ho? - Was ist das?
Ramro - schön
Naramro - nicht schön
   

Essen--------------------------------------

Baat - Reis
Mitho - lecker, fein
Namitho - nicht lecker
Pani - Wasser
Tchia - Tee
Dal - Linsen
Phul - Eier
Dudh - Milch
Nun - Salz
Tschini - Zucker

Om Symbol

Nepalzeit
15.December 2018
11:16 Uhr
Google Translation
englisch französisch
Grusskarten

ganesh
Kostenlose Gruß-
karten versenden

Nepal Virtuell
Nepal-virtuell

Panorama Bilder im Quicktime Format

Buch Tipp!
facebook google+ twitter youtube
ecke ecke
unten ecke