logo
ecke
nepal-travelguide-logo
 
Nepal Art Shop
Nepal Anreise - Hin- und Rückflug

Hin- und Rückflug

Da Kathmandu nicht innerhalb der internationalen Flugroute liegt, muss man meistens mit ein bis zwei Zwischenstopps rechnen. Um zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Flugverbindung bzw. ein Billig Ticket zu bekommen sollten sie früh genug buchen, am besten 9 - 12 Monate vorher. Besonderst in den Hauptreisezeiten, Oktober und Februar kann es vorkommen das alle Flüge bis zu ein halbes Jahr vorher komplett ausgebucht sind. Sollten alle Flüge ausgebucht sein kann man sich auf eine Warteliste setzen lassen, d. h. man kann noch einen Platz bekommen wenn andere Passagiere aus irgendwelchen Gründen ihre Buchung stornieren.

Fluggesellschaftenten die nach Nepal fliegen

Etihad Airways ist eine Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate. Etihad wurde bereits dreimal in Folge bei dem World Travel Awards (WTA) als World’s Leading Airline ausgezeichnet. Sie wurde 2003 gegründet und fliegt mehrmals wöchentlich von Frankfurt und München über Abu Dhabi nach Kathmandu. Beim Hinflug hat man einen sehr langen Aufenthalt von etwa 7 Stunden, dafür ist die Airline schon ab. 700,- Euro recht günstig. Man sollt sich aber in Abu Dhabi gut anziehen, da die Klimaanlage den Flughafen stark abkühlt, ein Pullover im Handgepäck wäre von Vorteil. Der Flug ist recht komfortabel, es werde viele Filme in Deutsch angeboten, dass essen ist ganz gut, allerdings könnte der Service etwas besser sein.
Website: http://www.etihadairways.com


Qatar Airways ist, wie der Name schon sagt eine Fluggesellschaft des Arabischen Golfstaates Qatar. Sie gehört zu einen der erfolgreichsten Fluggesellschaften überhaupt. Quatar Airways bestand 2003 als erste Airline der Welt die neue Sicherheitsprüfung der IATA. Die Airline bietet einen ausgezeichneten Service der auf all ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt ist. Die Mitarbeiter werden speziell ausgebildet mit dem Ziel sie zu verwöhnen. Die Quatar Airways fliegt dreimal pro Woche von München oder Frankfurt über Doha nach Kathmandu (1 Stopp mit ca. 2-4 Stunden Aufenthalt in Doha).
Preis für Hin- und Rückflug ab ca. 800,- EUR.
Website: www.qatarairways.com


Gulf Air ist die staatliche Fluggesellschaft von Bahrain und dem Oman. Die Fluggesellschaft wurde an 24. März 1950 gegründet und ist Mitglied der Arab Air Carriers Organization. Das Essen und der Service sind sehr gut. Gulf Air bieten die Billigsten Flüge nach Nepal. Die Fluggesellschaft fliegt 7x die Woche ab Frankfurt über Muskat - Manama nach Kathmandu (2 Stopps mit Aufenthalt in Muskat für ca.1 Std. und 4 Std. in Manama).
Preis für Hin- und Rückflug ab ca. 720,- EUR.
Website: www.gulfairco.de


Lufthansa wurde 1926 als "Deutsche Lufthansa AG" unter Beteiligung Deutscher Gesellschaften Aero-Lloyd AG und der Junkers Luftverkehrs AG gegründet. In Sachen Essen und Service hat die Lufthansa die Nase vorne. Auch besitzt sie die höchste Kompetenz in der Kategorie Sicherheit. Die Lufthansa fliegt über Delhi nach Kathmandu (1Stopp mit ca.13 St. Aufenthalt in Delhi).
Preis für Hin- und Rückflug ab ca. 860,- EUR.
Website: www.lufthansa.com


Thai Airways wurde 01. Mai 1960 von der Regionalfluggesellschaft Thai Airways Company und Scandinavian Air System (SAS) gegründet. Die Gesellschaft legt großen Wert auf thailändische Tradition und Kultur. Zu dem Service gehören außer dem freundlichem Lächeln und der traditionellen thailändischen Begrüssung (Sawadee) auch die leckeren thailändische Speisen und Getränke. Die Fluggesellschaft fliegt über Bangkok nach Nepal. (1 Stopp mit ca. 4 Std. Aufenthalt in Bangkok)
Preis für Hin- und Rückflug ab ca.960,- EUR.
Website: www.thaiair.de


Wenn Sie Lust bekommen haben nach Nepal zu fliegen, können Sie bei unserem Partnerprogramm von Expedia genauer über Flugpreise, Hotelpreise und freie Termine informieren. Wir würden uns auch freuen, wenn sie unsere Arbeit ein wenig unterstützen, indem sie ein Flug oder Hotel bei Expedia über unsere Website buchen. Angebote im Internet sind meistens etwas billiger als im Reisebüro.

www.expedia.de

Elektronische Tickets
Elektronischen Tickets werden von den meisten Fluggästen bevorzugt, da sie die Reise sehr vereinfachen. Bei dem E-Ticket handelt es sich um ein in der Datenbank der Airline elektronisch gespeichertes papierloses Ticket. Das Ticket muss nicht abgeholt werden noch können sie es verlieren. Durch den Wegfall der Papier-Tickets beschleunigt sich das ein- und auschecken. Zudem pofitieren Sie von der schellen Verfügbarkeit sowie kurzfristige Umbuchungsmöglichkeiten. Hinzu kommt, dass Rückgabe und Rückerstattung von Tickets vereinfacht werden.

Gültigkeitsdauer der Tickets
Die Tickets haben unterschiedliche Gültigkeitsdauern,  es gibt von 30 Tagen und 3, 6 und 12 Monate Tickets. Der Reisetermin kann bei den Tickets ohne weiteres vor Ablauf umgebucht werden. Sogar wenn man den Abfluglugtermin verpasst und die Reise nicht antreten kann, verfällt das Ticket nicht. Sie können problemlos bei ihrem Reisebüro einen neuen Reisetermin festlegen.

Änderung des Rückflugtermins
Der Rückflug kann im Regelfall innerhalb der Geltungsdauer des Tickets problemlos ohne Aufpreis geändert werden. Es gibt aber auch Tarife bei denen die Umbuchung grundsätzlich ausgeschossen ist. Genaue Informationen hierzu erhalten sie bei ihrem Ticketanbieter. Der Rückflugtermin sollte spätestens 2 Wochen vorher telefonisch oder persönlich geändert werden. Wenn sie aus versehen den Flug verpassen oder aus anderen Gründen den Rückflug nicht antreten können, verfällt das Ticket nicht. Es wird dann ein neuer Termin vereinbart und sie bekommen ein neues Rückflugticket.

Rückbestätigung
Ein Ticket auch mit festgelegtem Rückflugtermin muss im Zielort 72 Stunden vor Abflug noch einmal Rückbestätigt werden. Sonst besteht die Gefahr, dass der Computer den Passagier automatisch aus der Liste streicht. Der freie Sitzplatz wird dann bei Überbuchung an einen anderen Passagier vergeben. So kann es passieren das man beim Einchecken am Flughafen unter umständen nicht mitfliegen kann. Die Rückbestätigung ist nicht bei allen Airlines notwendig, deshalb vorher informieren

Was gibt es beim Rückflug zu beachten
Beim Rückflug ist unbedingt zu beachten, dass man 72 Stunden vor Abflug rückbestätigt und mindestens 2 Stunden vorher eincheckt. Beim Einchecken ist auch die hohe Flughafengebühr (Airport tax) von 700 Rupie zu bezahlen. Am besten deponieren Sie das Geld gleich bei ihrem Ticket, damit sie es nicht ausgeben. Wer keine Airport Tax bezahlt, kann auch nicht mitfliegen. Das restliche Wechselgeld kann im Flughafen zurückgetauscht werden.  

Wenn das Ticket verloren geht
Erst einmal Ruhe bewahren und die Fluggesellschaft benachrichtigen bei der sie den Flug bebucht haben. In der Regel wird ihnen gleich ein neues Ticket ausgestellt. Allerdings verlangen einige Airlines 10% des Flugpreises, andere bis zu 50%. Wer Angst hat sein Ticket zu verlieren, kann es auch im Büro der zuständigen Airline in Kathmandu deponieren und kurz vorm Rückflug wieder abholen. Am besten machen sie Fotokopien von Ticket, damit sie die Ticket-Nummer und den Passagier-Code kennen, dass erleichtert die Wiederbeschaffung.

Tipp: Beim An- und Abflug von Kathmandu bekommt man bei klarem Wetter einen hervorragenden Blick auf den Himalaya, vorausgesetzt man sitzt auf der richtigen Seite. Von Westen (z.B. Doha, Dubai, Muskat, New Dehli) kommend ist die linke Seite die richtige, von Osten (z.B. Bangkok, Kalkutta, Rangun) kommend die rechte. Beim Rückflug ist es gerade umgekehrt, nach Westen rechts sitzen und in Richtung Osten links.

 

Om Symbol

Nepalzeit
15.December 2018
12:25 Uhr
Google Translation
englisch französisch
Grusskarten

ganesh
Kostenlose Gruß-
karten versenden

Nepal Virtuell
Nepal-virtuell

Panorama Bilder im Quicktime Format

Buch Tipp!
facebook google+ twitter youtube
ecke ecke
unten ecke