logo
ecke
nepal-travelguide-logo
 
Nepal Art Shop
Nepal Travelguide - Literatur Tipps

Literatur Tipps

Unter GebetsfahnenUnter Gebetsfahnen, Trekking und Reiseerlebnisse in Nepal

Viele abwechselnde Einblicke nach Nepal, ermöglicht Klaus Hessenauer in seinem neuen Buch „Unter Gebetsfahnen, Trekking und Reiseerlebnisse in Nepal”. Nepal ist ein beachtenswertes Reiseland, nicht nur für Extrembergsteiger, sondern auch für Trekker, Wanderer, Bergliebhaber und Kulturreisende.

Der Autor nimmt seine Leser mit in die beeindruckende Welt des Himalayas, der gigantische Berglandschaften, spirituelle Orte und zu den liebenswürdigen Menschen. Er lässt Sie teilhaben an Erfahrungen, Geschichten und Ratschlägen für eine Reise unter den Gebetsfahnen.

Das Buch beinhaltet nicht nur die populären Regionen um den Mt. Everest und der Annapurna Region, sondern auch ruhige Pfade, abseits der Hauptrouten wie z.B. den Tamang Heritage Trail oder eine Wanderung im spektakulären Mardi Himal. Beginnend beschäftigt sich der Autor mit der Bedeutung der überall präsenten Gebetsfahnen und der buddhistische Glaubenswelt.

Über den Autor
Der im fränkischen Rothenburg o/T geborenen Klaus Hessenauer lebt seit 1950 im Saarland. Schon immer war er mit seiner Frau Anne gerne zu Fuß unterwegs. Ob in den Gebirgslandschaften des vertrauten Saarlands, im nahen Pfälzer Wald, ob Touren in den Dolomiten, ob Teneriffa oder Madeira, oder den Alpen. Seit 20 Jahren zieht es ihn immer wieder nach Nepal in die atemberaubenden Bergregionen des Himalayas. Zu Fuß von Nepal nach Tibet, zum Götterthron Kailash, über Ostnepal nach Darjeeling und zum Kanchendzönga oder in das buddhistisch geprägte Bhutans, immer ist Nepal gleichsam ein Angelpunkt und Basislager auch für Unternehmungen in den umliegenden Ländern des Himalayas.

Weitere Infos finden Sie auf der Seite des Autors.
Webseite: https://unter-gebetsfahnen.de/

Jetzt bestellen bei Amazon: Unter Gebetsfahnen: Trekking und Reiseerlebnisse in Nepal


nepal verstehenNepal verstehen

Einheimische und Deutsche Autoren berichten im neuem SympathieMagazin "Nepal verstehen" von Leben und Wandel des Himalaya-Staates. Das neue überarbeitete Sympatie-Magazin informiert unterhaltsam Geschichten der Bevölkerung und ihrem Reichtum an Religion, Kultur und Tradition.

In kurzen Artikeln zeigt das SympathieMagazine komplexe Sachverhalte und gewähren ihren Lesern Einblicke in fremde Kulturen, Religionen und andere Themen. Mit viel Respekt und Zuneigung erzählen die Magazine vom Alltag, von Lebensweise und Gebräuchen, von Kunst und Wirtschaft, Geschichte und Politik des Gastlands.

 

Redaktion: Rainer Hörig
Preis: 4,60 EURO

Webseite: http://www.sympathiemagazin.de/



Der LiebesguruDer Liebesguru - Ein Roman von Samrat Upadhyay

Der Liebesguru ist eine leidenschaftliche Dreiecksgeschichte, die Samrat Upadhyay mit meisterhafter Zurückhaltung erzählt, ein persönliches Drama vor dem Hintergrund von Nepals erster demokratischer Revolution.

Ein Mathematiklehrer und Familienvater verliebt sich in seine blutjunge Nachhilfeschülerin. Nur oberflächlich gesehen eine Lolita-Geschichte aus Nepal, viel mehr eine Umbruchsgeschichte: In Kathmandu, der sich stets verändernden Metropole, und damit in Nepal gärt es politisch und sozial. Samrat Upadhyay inszeniert brillant die Dimensionen der Veränderungen als Geschichte einer Obsession in einer sehr konkreten, zwischen Tradition und Moderne durchgeschüttelten Gesellschaft. (Thomas Wörtche)

 

Der Roman wurde auf "Weltempfänger - Litprom.de" am 06/2010 mit dem erstem Platz ausgezeichent.

Übersetzt und erläutert von Philipp P. Thapa.
Gebundene Ausgabe mit 432 Seiten

Zu beziehen unter: Der Liebesguru: Roman



Geheime Wahlen - Roman aus NepalGeheime Wahlen - Roman aus Nepal

Rishi ist in der Großstadt Kathmandu ein Zugereister ohne Beziehungen, der sich mehr schlecht als recht mit Nachhilfestunden in Geschichte durchschlägt. Entwurzelt und perspektivlos kehrt er zur Kommunistischen Partei (UML) und in sein Heimatdorf zurück, wo er im Wahlkampf eine konkurrierende Partei ausspionieren soll.

Dort versucht die junge Witwe Binita, sich mit einem Leben am Rand der Gesellschaft abzufinden. Um sich, ihre kleine Tochter und eine Cousine zu ernähren, betreibt sie einen kleinen Teeladen und erregt damit den Unmut ihrer Verwandten. Der Schlüsselroman der jüngsten nepalesischen Literatur erstmals im Taschenbuch.

 

Von Manjushree Thapa und Philipp Thapa
Taschenbuch mit 507 Seiten
Preis: 12,90

Zu beziehen unter: Geheime Wahlen: Ein Roman aus Nepal

 



Krieg im HimalayaKrieg im Himalaya

Krieg im Himalaya – Hintergründe des Maoistenaufstandes in Nepal.
Eine politische Landeskunde.

2002 war das blutigste Jahr in der Geschichte Nepals seit dem Krieg gegen die Briten 1815/16. Im Land herrscht Ausnahmezustand und im mittleren Westens geht die Armee ohne Rücksicht auf die Zivilbevölkerung gegen die maoistische Volksbefreiungsarmee vor. Diese startet von ihren Basisgebieten aus Großangriffe auf Militärstützpunkte und trägt ihre Guerrilla immer mehr in die Städte. Nach 7 Jahren "Volkskrieg" mit fast 7.500 Toten nimmt, unbeachtet von der Weltöffentlichkeit, die Dynamik von Gewalt und Vergeltung ihren scheinbar unaufhaltsamen Lauf....

Der Autor Thomas Benedikter (1957, Bozen), Wirtschaftswissenschaftler, berichtet in seinem Buch ausfühlich über die Bewegungsgründe des Maoisten-Aufstand.

Bestellung bei Amazon: Krieg im Himalaya



Schlangen in NepalSchlangen in Nepal

In Nepal gibt es etliche Giftschlangen, die nicht nur für die Bevölkerung sondern auch für viele Touristen zur Gefahr werden können. Nachdem Touristen die ehr selten zu Gesicht bekommen ist das Risiko für die nepalesische Bevölkerung um einiges höher, zumal die auf den Felder und im Wald ihre Arbeit verrichten. Nicht nur im feuchten tropischen Tiefland, sondern auch in den höhergelegenden Bergen sind sie zunehmend ein Problem. In Nepal sind Schlangen tief in die Tradition und Kultur verwurzelt und werden von Hindus und Buddhisten gleichermaßen verehrt und auch gefürchtet. Schlangen sind desweiteren auch nützlich, weil sie Ratten und Mäuse fressen und somit die Übertragung von gefährlichen Krankheitskeimen eindämmen.

Die Unkenntnis der Lokalen giftigen und nicht-giftigen Schlangen führt dazu, dass auch ungefährliche nützliche Schlangen getötet werden. Da es der Mehrheit der Bevölkerung des Landes an nötigen wissen über die Reptilien fehlen, haben Wissenschaftler aus Deutschland, Nepal und der Schweiz ein Handbuch veröffentlicht. Durch eine bessere Aufklärung der nepalesischen Bauern und Ärzte, hoffen die Experten, dass Leid und den Tod von Schlangenbisse im Land zu verhindern. Das 76-seitige Buch "Venomouse Snakes of Nepal" enthält Beschreibungen zu 18 Giftschlangenarten sowie landesspezifische Hinweise zur Ersten Hilfe und zur Behandlung von Schlangenbissen. Das Buch ist in Englisch und Nepalesisch als kostenloser PDF-Download erhältlich.

Autoren:
S.K. Sharma, D.P. Pandey, K.B. Shah, F. Tillack, F. Chappuis, C.L. Thapa, E. Alirol & U. Kuch

Veröffentlichungen:
Alirol, E., Sharma, SK, Bawaskar, HS, Kuch, U. & F. Chappuis (2010): Snake Bite in Südasien: Ein Review. E603: - PLoS Tropical Diseases 4 (1) vernachlässigt.

Das komplette Buch können Sie hier herunterladen:
http://tinyurl.com/nepalsnakes



Verkauft - Patricia McCormickVerkauft

Die dreizehnjährige Lakshmi aus Nepal merkt schnell, dass man sie belogen hat. Niemals wird sie als Dienstmädchen für eine reiche Frau in der Stadt arbeiten. An eine Mädchenhändlerin hat ihr Stiefvater sie verkauft, und ein heruntergekommenes Bordell in Kalkutta ist ihr neues Zuhause. Lakshmi wird geschlagen und unter Drogen gesetzt - bis sie sich fügt. Und ganz gleich, wie viele Männer sie Tag für Tag mit auf ihr Zimmer nimmt, nie wird sie genug Geld zusammenbekommen, um sich freizukaufen. Eines Tages taucht ein Fremderr auf, der Lakshmi heimlich fragt, ob er ihr helfen kann. Und Lakshmi schöpft wieder Hoffnung ...

 



Patricia McCormick. Die Autorin lebt in New York. 2009 erhielt sie den Gustav-Heinemann Friedenspreis.

Bestellung über Amazon: Verkauft

 

Om Symbol

Nepalzeit
15.December 2018
11:18 Uhr
Google Translation
englisch französisch
Grusskarten

ganesh
Kostenlose Gruß-
karten versenden

Nepal Virtuell
Nepal-virtuell

Panorama Bilder im Quicktime Format

Buch Tipp!
facebook google+ twitter youtube
ecke ecke
unten ecke